PERSON

Joachim Pietzsch ist ``wissenswort``

Als freier Wissenschaftsjournalist und Kommunikationsberater arbeite ich seit 2006.

Von 1990 bis 2005 habe ich als Unternehmens- und Forschungskommunikator in globalen Stabsabteilungen der Hoechst AG und ihrer Nachfolgeorganisationen Hoechst Marion Roussel und Aventis gearbeitet, zuletzt als Senior Manager Scientific Relations. Die Übernahme durch Sanofi veranlasste mich zum Sprung in die Selbstständigkeit.

Was Sie beschäftigt, begreife ich schnell und gründlich, so dass ich es zielgruppengerecht beschreiben und kommunizieren kann.

LEISTUNGEN

text-icon_m

Text

Sie suchen einen Autor, der in der Lage ist, komplexe Sachverhalte korrekt aufzubereiten und verständlich darzustellen? Dann sind Sie bei mir richtig. Was Sie beschäftigt, begreife ich schnell und gründlich, so dass ich es zielgruppengerecht vermitteln kann. Ich verfüge über eine breite und tiefe Bildung mit den Schwerpunkten Biologie, Geschichte, Literatur, Medizin und Philosophie. Ich habe Sprach- und Stilgefühl. Meine analytische Schärfe verbindet sich mit Begeisterungsfähigkeit. Ich bin teamfähig und zuverlässig.

konzept-icon_m

Konzept

Sie wollen eine Broschüre, ein Buch oder ein Symposium realisieren? Ein Kommunikationskonzept entwickeln oder einen Online-Auftritt inhaltlich konzipieren? Dann sprechen Sie mich an. Sie werden von meiner konzeptionellen und kreativen Intelligenz profitieren. Meine Erfahrung und meine Fähigkeiten als Projektmanager werden Ihnen zugutekommen.

redaktion-icon_m

Redaktion

Sie brauchen Unterstützung, um umfangreiche Texte, die von Experten geschrieben worden sind, so zu lektorieren und redigieren, dass sie von Multiplikatoren wie auch von der breiten Öffentlichkeit verstanden werden können? Den Abschlussbericht eines Forschungsprojektes zum Beispiel? Dann helfe ich Ihnen gerne. Es fällt mir leicht, mich in auch in neue Wissensgebiete schnell einzuarbeiten, Themen zu strukturieren und Fachsprache zu entschlacken.

Je mehr wir wissen, desto besser erkennen wir, was wir nicht wissen. Das öffnet uns neue Horizonte.

THEMEN

Bioökonomie

Vor rund 200 Jahren hat das Zeitalter fossiler Brennstoffe begonnen, auf dessen Gipfelpunkt wir uns gegenwärtig befinden. Eines Tages wird es nur eine kurze Epoche …

Elektromobilität

Der Markthochlauf der Elektromobilität in Deutschland hat begonnen. Es ist absehbar, dass elektrisch angetriebene, autonome und vernetzte Fahrzeuge …

Hightech-Perspektiven

Seit 2006 verfolgt die Bundesregierung mit ihrer Hightech-Strategie das Ziel, die führende Rolle des Innovationstandortes Deutschland zu festigen und auszubauen.

Pharmazie und Biotechnologie

Themen aus der Medizin, Pharmazie und Biotechnologie sind meine angestammten Wissens- und Interessengebiete, …

Wissenschaftsgeschichte

Die Fakten der Wissenschaft kann man auch lernen, ohne ihre Entstehung zu kennen. Aber erst, wenn man weiß, welche Entwicklungen die gegenwärtigen Erkenntnisse …